×

Impressum

Wenn Sie eine Website besuchen, können Informationen in Ihrem Browser gespeichert oder abgerufen werden, meist in Form von "Cookies ". Diese Informationen, die sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Internet-Gerät (Computer, Tablet oder Handy) beziehen, werden hauptsächlich dazu verwendet, die Website so zu gestalten, wie Sie es erwarten. Sie können mehr über die Verwendung von Cookies auf dieser Website erfahren und die Einstellung nicht notwendiger Cookies verhindern, indem Sie auf die verschiedenen Kategorienüberschriften unten klicken. Wenn Sie dies jedoch tun, kann dies Auswirkungen auf Ihre Website-Erfahrung und die Dienste haben, die wir anbieten können.

OPTIturn TH 3309 / Leit- und Zugspindel-Drehmaschine Vergrößern

OPTIturn TH 3309 / Leit- und Zugspindel-Drehmaschine

3402030

Neuer Artikel

Der Hammer der Woche
OPTIturn TH 3309 / Leit- und Zugspindel-Drehmaschine

Mehr Infos

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

5 950,00 € inkl. MwSt.

Technische Daten

Versorgungsspannung 400 V
Motorleistung 1001 bis 2000 Watt
Gewicht 101 bis 500 kg
Spitzenweite 751 bis 1000 mm
Preisbereich 2501 bis 5000 €

Mehr Infos

Komplett ausgestattete Leit- und Zugspindel-Drehmaschinen.

Als Wochenhammer nur hier inklusive 160mm 3-Backen Futter und Stahlschnellwechselsystem
nach System Multifix Größe E mit 4 Taschen zur Eigenmontage !!!


- Gehartete und geschliffene Z-Achsen Führungsbahn
- Spindelaufnahme Camlock DIN ISO 702-2 Nr. 4
- Präzise gearbeiteter Schlitten
- Handräder mit einstellbarer Feinskalierung 0 - 04 / 0 - 02 mm
- Vierfach-Stahlhalter
- Alle Führungen durch Keilleisten nachstellbar
- Hauptspindel im Ölbad laufend
- Getrieberäder leichtgängig - gehärtet und geschliffen
- Verstellbereich Oberschlitten ± 90°
- Garantierte Rundlaufgenauigkeit der Spindelnase besser als 0 - 015 mm
- Handräder entkoppelt und geprüft nach EN 23125
- Sicherheitshandräder mit Ausruckfunktion in der X- und Z-Achse
- Zweikanaliger Rechts-Links Schalter geprüft nach EN 23125
- DC 24 Volt Elektrik mit Zwei-Kanal-Sicherheitsschaltung nach EN 23125
- Drehfutterschutz geprüft nach EN 23125
- Schalter mit Lebenszyklusberechnung - geprüft nach EN ISO 13849
- Abschließbarer Hauptschalter
- Rechts-/Linkslauf am Bettschlitten schaltbar
- Leitspindelabdeckung
- Reitstock zum Kegeldrehen ± 10 mm verstellbar
- Reitstock-Pinole und Handrad mit einstellbarer Feinskalierung 0 - 02 mm
- Schnelle - einfache und werkzeuglose Verstellung mittels Klemmhebel
- Stark verripptes Prismenbett - induktiv gehärtet und präzisionsgeschliffen
- Maschinenunterbau mit Werkzeugfach auf der rechten Seite (Linke Seite mit 3 Blenden (keine Fächer))
- Herausziehbare Spänewanne mit Führungsschienen
- Not-Halt Einrichtung mit Fußbetätigung
- LED-Maschinenlampe im Späneschutz integriert